Zwei Siegerpokale aus Bruay nach Fröndenberg
Bruay-Lauf April 2011 "Les Foulées du Bruaysis"

Stadtbesichtigung in Lille mit Altstadt, Grand Place, dem 104 m hohen Belfried und der Zitadelle.

Les musiciens de la Foire

La Foire

Klaus Heimeshoff übersetzte in der ihm eigenen lustigen Art ins und aus dem Französischen.

Bei den 3 km Läufen siegte Frederika Meisel in der Gruppe „Minime“. Heinz Lüdecke wurde Erster bei den „Vétéran 4“ über 5 km.

Der stellvertretende Vorsitzende des Freundeskreises Udo Winkelhagen leitete die offizielle Delegation der Stadt Fröndenberg.

Sehr erfolgreich ist die Fröndenberger Delegation aus der französischen Partnerstadt Bruay-la-Bussière zurückgekehrt.